“Katzen liegen nicht einfach nur faul herum, sie verschönern den Raum“

Osteopathie - ganzheitliche manuelle Technik

„Alles Leben ist Bewegung. Dort wo Bewegung gestört ist, beginnt Krankheit“

Andrew Taylor Still - Begründer der Osteopathie

 

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche manuelle Untersuchungs- und Therapieform.

Sie fokussiert sich auf das Erkennen und Behandeln von körperlichen Dysfunktionen.

Um eine gesunde Bewegungsfreiheit wiederherzustellen, wird mit geschulten Händen eine Untersuchung und anschließenden Behandlung vorgenommen. Wobei sich Bewegungsfreiheit nicht nur auf Gelenke bezieht, sondern auch Gewebe und Organe müssen sich bewegen können.

Abweichungen vom „Normalzustand“ werden ertastet und erfühlt. Ziel ist es die individuellen Probleme zu finden und mögliche Verkettungen zu anderen Systemen zu finden. Oft ist ein Problem nicht nur auf ein System begrenzt. Durch die Faszien, die praktisch alles miteinander verbinden, können Beschwerden auch in entfernten Körperregionen Auswirkungen haben.

So können Inkontinenz oder Darmprobleme einen Zusammenhang mit Rückenproblemen haben.

Der Körper ist ein komplexes System und alles ist eng miteinander verbunden, sodass ein Problem immer auch auf andere Bereiche Einfluss hat. 

 

Die Osteopathie umfasst:

Parietale Osteopathie - Knochen, Gelenke, Muskeln und Faszien

Viszerale Osteopathie - Innere Organe

Kraniosakrale Osteopathie - Schädelknochen, Wirbelsäule, Kreuzbein und Hirnhäute

 

Wichtig

2 Stunden vor unserem Termin sollte Ihr Hund nichts mehr zu fressen bekommen. 
Es wäre gut, wenn Sie kurz vor unserem Termin mit Ihrem Hund spazieren gehen, damit er die Möglichkeit hat sich nochmal zu lösen.

 

Nach einem Termin sollten Sie Ihrem Tier etwas Zeit geben um sich an das veränderte Körpergefühl zu gewöhnen.

Schonen Sie es und treiben bitte nicht am gleichen Tag Sport.

Auch eine „Erstverschlechterung“ ist möglich.

 

Osteopathie

Bitte planen Sie für den ersten Termin 60-90 Minuten ein.


Es findet ein Anamnesegespräch statt und anschließend Untersuche ich Ihr Tier.

Danach folgt erste Behandlung.

Am Ende besprechen wir das weitere Vorgehen, je nach Art des Problems.

80€
   
Folgetermin (Dauer 45-60 min.) 60€
   
5er Karte  285€
   
10er Karte  540€
   
Entspannungsmassagen finden Sie unter Physiotherapie